• slide

Adeje

Bis Mitte des letzten Jahrhunderts war Adeje, auch Villa de Adeje genannt, ein kleines Dorf in den Küstenbergen. Heute zählt der Costa Adeje genannte Küstenstreifen der Gemeinde zu den favorisierten Touristenzentren der Insel.
Der historische Ortskern des alten Hauptorts der Gemeinde ist einen Besuch wert. Das älteste Bauwerk ist die Casa Fuerte, die 1555 zum Schutz gegen Angriffe englischer und französischer Piraten errichtet wurde. Im Jahre 1655 wurde das Gebäude Gerichtsstandort des Marquis von Adeje, Juan Bautista de Ponte Fonte y Pagés. Die Casa Fuerte liegt im ältesten Ortsteil von Adeje unweit der ebenfalls unter Denkmalschutz stehenden Kirche Santa Úrsula. Ihren Ursprung hat die Kirche in einer Kapelle aus dem 16. Jahrhundert. Die beiden Schiffe des Gotteshauses wurden in verschiedenen Perioden erbaut.

Hotels, Apartments, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Adeje

Royal Sunset Beach Club

ab 74,- EUR
Übernachtung p.P.

Royal Garden Villas

ab 182,- EUR
Übernachtung p.P.

Villa Adeje Beach

ab 70,- EUR
Übernachtung p.P.

ClubHotel Riu Buena Vista

ab 182,- EUR
Übernachtung p.P.

1-2-FLY FUN CLUB GF Isabel

ab 230,- EUR
Übernachtung p.P.

Laguna Park II

ab 58,- EUR
Übernachtung p.P.