• slide

Anzeige

Hotels und Apartements in Santiago del Teide

Ginestar La Casona Del Patio

ab 48,- EUR
Übernachtung p.P.

Santiago del Teide

Zwischen dem westlich gelegenen Teno-Gebirge und dem östlich gelegenen Teide-Nationalpark befindet sich das kleine Städtchen Santiago del Teide.

Der Ort bzw. seine Umgebung ist vor allem durch die Landwirtschaft geprägt. Insbesondere der Weinanbau und die Mandelbaumzucht fungieren als Standbeine der hiesigen Wirtschaft und verleihen der Gegend – vorrangig im Frühling – eine ganz besondere Atmosphäre.

Sehenswert ist die Kirche Santiago de Compostela aus dem 17. Jahrhundert, die mit ihren weißen Kuppeln an die maurischen Einflüsse erinnert.

Santiago del Teide eignet sich auch ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Wandertouren ins Teno-Massiv und die dort befindliche Masca-Schlucht oder in den Teide-Nationalpark.